Holly

14.09.2018

 

Kerze

HOLLY (früher Roxy) ist über die Regenbogenbrücke gegangen Weinend

 

Die kleine Holly war damals zum Jahreswechsel 2011/2012 unser erstes vermitteltes Notpünktchen ...nach Bayern ist sie gezogen und hat dort das liebevollste und schönste Zuhause bekommen was man sich nur denken konnte ....

 

7,5 Jahre durfte die kleine Maus glücklich in ihrer Familie leben, es gab wohl nichts was Frauli Roswitha und ihr Mann nicht für sie getan haben ...Holly hatte schon damals eine schwere Vergangenheit die entsprechende Spuren an ihr hinterlassen hatten, aber sie war so unfassbar gut umsorgt dass sie ihr Leben in vollen Zügen genießen durfte.

Sie war Fraulis Schatten ...immer dabei, immer in der Nähe zu finden und auch wenn nach und nach das Alter und die Beschwerden kamen so hat sie doch alles gehabt und alles für ihre Familie an Liebe wiedergegeben.

 

Doch der Tag Ende August kam, an dem ihr Leben in eine andere Welt wechseln sollte und sie ging über die Regenbogenbrücke...begleitet von ihrer Familie die immer und auch bis zum letzten Atemzug bei ihr waren.

 

Run free liebe Holly ....du warst unser erstes Pünktchen ...nie werde ich den Tag vergessen als wir dich retten durften und später erste Bilder von dir aus deinem neuen Zuhause kamen ... du bleibst für immer in unseren Herzen, wie im Herzen deiner lieben Familie, - die Erinnerung an dich wird nie vergehen ...

 

Regenbogen Roxy

18.05.2013

 

Holly schickt uns neue Bilder aus dem Osterurlaub  Lächelnd 

 

Roxy

Roxy

12.03.2013

 

Holly schickt uns tolle neue Bilder aus ihrem Zuhause....  Lächelnd  es geht ihr sehr gut, sie läuft nun sogar ohne Leine, was bisher auf Grund ihres Jagdtriebs doch eher schwierig war und hat riesig Spaß mit ihrer neuen Freundin "Romina" ...

 

RoxyRoxy

RoxyRoxy

28.12.2012

 

Holly hat uns Urlaubsfotos aus Süd-Tirol im Herbst geschickt  :o)))

 

RoxyRoxy

Roxy

20.04.2012

 

Holly war mit ihrer Familie und "Kumpeline" Sara im Urlaub in Süd-Tirol  :o)   jetzt schickt sie uns wunderschöne Urlaubsbilder....

Lieben Dank an Roswitha und ihren Mann für ein so liebevolles Zuhause für die süße Maus  :o)

 

RoxyRoxy

RoxyRoxy

RoxyRoxy

29.03.2012

 

Holly schickt neue Fotos  :o)

"Mama" Roswitha hat schon berichtet, dass sich die Maus sehr für alle Tierarten der "Freihen Natur" interessiert  ;o)

Zuhause ist sie eine brave Punktenase, liebt die öfter mal zu Besuch kommenden Enkelkinder und alle ihre Kuschnelplätze und ist ganz lieb mit ihrer "Hausgenossin".

Holly genießt ihr Punkteleben nun in vollen Zügen  :o)

 

RoxyRoxy

RoxyRoxy

 

 

18.02.1012

 

neue Bilder von Holly  :o)

 

RoxyRoxy

Roxy

26.01.2012

 

Jetzt ist es amtlich - Holly hat im schönen Bayern ein wunderbares Zuhause gefunden  Lächelnd

Wir freuen uns sehr für die liebe Maus - die so viel Schlechtes in ihrer Vergangenheit erleben musste und nun das Glück gefunden hat.

Wir wünschen Holly und ihrer Familie alles Liebe für die Zukunft !!

04.01.2012

 

Uns haben erste Bilder von Holly aus Bayern erreicht Lächelnd

Roxy Roxy
Roxy Roxy

29.12.2011

 

Roxy durfte gestern eine lange Reise nach München antreten und wurde schon sehnsüchtig auf ihrer Pflegestelle mit Option auf Übernahme erwartet.

Roxy heißt nun Holly :o)

Die süße Maus war auf ihrem langen Transport super brav und fühlt sich jetzt schon nach ersten Berichten sehr wohl in ihrem neuen Zuhause. Auch mit den zwei "Schwestern" gibt es keinerlei Probleme :o)

Bilder vom Transport…

Transport Roxy+Frodo Transport Roxy+Frodo

…weitere Fotos und Bericht werden folgen  :o)

13.12.2011

 

Roxy musste die Pflegestelle leider verlassen  :o(    Der dort lebende Schäferhund wollte sie gar nicht akzeptieren, und es kam immer wieder zu Auseinandersetzungen zwischen den Hunden wobei Roxy immer wieder angegriffen worden ist.

Um sie nicht weiter zu stressen und aus Sicherheitsgründen wurde sie am Wochenende nun in eine Hundepension verlegt.

Roxy geht es dort gut - sie versteht sich mit allen Hunden und interessiert sich für den großen Garten und die neue Umgebung.

Roxy wird Ende des Jahres nach Deutschland reisen dürfen, wo sie jetzt schon sehnsüchtig erwartet wird :o)

Roxy Roxy
Roxy Roxy
Roxy Roxy

09.12.2011

 

Roxy wird Ende Dezember nach Deutschland reisen dürfen :o)  Sie hat hier eine Pflegestelle mit Option auf Übernahme gefunden.

Wir werden weiter berichten….

03.12.2011

 

Roxy konnte die Klinik verlassen, ihr Zustand ist stabil. Sie hat kein Fieber, hat wieder Appetit, es gab keine Komplikationen und sie erholt sich langsam auf ihrer Pflegestelle. Die Ärztin, die sie behandelt hat, hat Roxy zu sich nach Hause mitgenommen.

Am Wochenende wird Roxy von Magda von SOS-Dalmatynczyki Besuch bekommen. Die Ärztin hat gesagt, dass sie über den Berg ist und sie jetzt schnell zu Kräften kommen wird :o)

Im Moment geht es ihr jeden Tag ein bisschen besser, sie schläft noch viel, ist total lieb, genießt ihre Streicheleinheiten und auch zu dem Kind ist sie total lieb und vorsichtig. Sie ist sehr zufrieden, wenn sie auf der Couch schlafen darf und genießt das Leben im Haus.

Die Wunde nach der OP sieht gut aus; sie hat kaum Schmerzen, ist insgesamt fitter und wacher als gestern noch, braucht aber natürlich noch viel Ruhe.

Roxy

29.11.2011

 

Roxy hat die OP überstanden, ist aber noch sehr schwach. Sie musste Sauerstoff und Infusionen bekommen, hat eine Anämie. Sie bleibt noch über Nacht in der Klinik und morgen sehen wir weiter.

Wir hoffen und drücken die Daumen, dass die arme Maus alles gut übersteht!!

28.11.2011

 

Roxy musste am Sonntag noch in die Klinik. Es wurde Ultraschall gemacht und Furchtbares stellte sich heraus!! Die arme Maus ist doch trächtig; aber alle ihre Welpen im Bauch sind schon tot  Weinend

Sie wird jetzt sofort operiert und dabei auch gleichzeitig kastriert.

Ggf. müssen noch zwei vordere Zähne gezogen werden, alle anderen Zähne sind in sehr guten Zustand.

Roxy ist natürlich gleich in der Klinik geblieben; sie ist sehr geschwächt, und wir alle haben Angst um sie. Gott sei Dank ist die dort aber in sehr guten Händen. Wir hoffen sehr, bald gute Nachrichten hier schreiben zu können!!!

Roxy ist einfach eine total liebe und geduldige Hündin, die offensichtlich auch Kinder sehr gern mag :o) . Die Tierärztin hat eine kleine Tochter, die sie heute mitnehmen musste und Roxy hat sie mit einem feuchten Zungenschleck begrüßt und sich total über das Kind gefreut.

Roxy braucht jetzt dringend ihre Hilfe!!!

Die Not-Operation wird unseren polnischen Partnerverein SOS-Dalmatynczyki sehr viel Geld kosten, welches er alleine nicht aufbringen kann. Wir haben z.Z. so viele Notfälle, die alle unsere Hilfe brauchen, dass es wirklich eng wird.

Natürlich werden wir die Maus nicht im Stich lassen, sie wird jede Hilfe bekommen, die wir aufbringen können - aber wir brauchen dafür ihre finanzielle Unterstützung!!!

Bitte helfen sie uns, damit Roxy wieder ganz gesund werden kann und endlich in eine glückliche Zukunft schauen darf. Sie hat so viel Leid in ihrem Leben ertragen müssen und ist immer noch so voller Vertrauen in die Menschen - jetzt dürfen wir sie nicht im Stich lassen!!!

26.11.2011

 

Roxy durfte am 21.11.2011 in eine Hundepension in Warschau fahren.

Sie ist eine verschmuste Hündin, begrüßt freundlich alle Menschen.
Sie geht gut an der Leine, trägt die Rute aber noch unten. Die arme Maus ist noch recht verunsichert.

Roxy ist eine ganz saubere und feine Prinzessin. ;o)  Auf den Spaziergängen achtet sie darauf, immer ihre Füße sauber zu behalten, nicht in Dreck und Hundekot zu treten. Sie macht einen großen Bogen um die Häufchen und hebt dabei ganz elegant die Pfötchen hoch  Zwinkernd

Auf bellende Hunde reagiert sie gar nicht, sie ignoriert sie einfach. Mit den Hunden in der Pension kommt sie ohne Probleme klar.

Roxy hat am Samstag einen Termin beim Tierarzt. Ihr Bauch ist etwas dick und es muss abgeklärt werden, ob sie evtl. trächtig ist, oder eine Gebärmutterentzündung hat. Sie hatte in ihrem Leben bestimmt schon öfter Welpen, auch vor kurzen noch, weil sie sehr große Gesäuge hat und angeschwollene Zitzen.

Wir berichten weiter, sobald es Neues gibt…

Roxy Roxy

20.11.2011

 

Roxy wurde einfach aus einem Auto rausgeworfen!! Eine Frau hat es gesehen und die arme Maus mitgenommen. Leider hatte sie selbst keine Möglichkeit, sie bei sich zu behalten und hat sie für vorübergehend bei einer Nachbarin auf einem Hof untergebracht.

Dort kann sie aber nicht bleiben, da sie draußen bleiben muss und nicht ins Haus darf. Wir suchen also ganz DRINGEND eine Pflegestelle für sie!!

Im Moment können wir leider noch nicht viel über die Maus sagen…

Roxy Roxy