Patch

24.03.2018

 

Kerze

Traurige Nachrichten haben wir von Patch´s Familie bekommen ...."Paddy" wie er liebevoll genannt wurde, ist über die Regenbogenbrücke gegangen Weinend

 

Leider war sein Leben von Begin an eine traurige Geschichte ...als er vor 3 Jahren zu uns als Notfall in die Vermittlung gekommen ist wußte niemand dass er schon damals krank war und auch sein Alter vermutlich höher war als zunächst angenommen...  entsprechend geschockt waren auch seine Familie und wir als er dann bei uns in Deutschland angekommen war und sich vieles nach und nach erst herausgestellt hat...  ein Beispiel wie es nicht sein sollte aber leider auch vorkommen kann  :( 

 

Seine Familie hat ihn trotz allem behalten - geliebt und gepflegt - er war ein liebevoller und treuer Begleiter bis zum Schluss ...ein Sonnenschein trotz allem was ihn gesundheitlich belastet hat.

Am Ende, als es nichts mehr gab was ihm helfen konnte ließ ihn seine Familie gehen ...damit er nicht leiden muss. Eine der traurigsten und schwersten Entscheidungen die man zu treffen hat wenn der Augenblick gekommen ist...

 

Wir hätten uns von Herzen gewünscht dass es anders gekommen wäre für Paddy ...wir hätten uns gewünscht dass er älter hätte werden dürfen und nicht noch mehr Erkrankungen im Laufe der Zeit dazu gekommen wären... und dass man vorher hätte das Eine oder Andere absehen können ....nicht weil wir ihn dann nicht geholt hätten - ganz im Gegenteil !! gerade für diese armen Seelen sind wir zutiefst dankbar für ein liebes Körbchen ...aber eine bessere Vorinformation lässt bessere Vorbereitung und Aufklärung zu die uns so leider nicht möglich war. 

 

Trotz allem sind wir von Herzen froh über drei schöne Jahre die Paddy noch haben durfte ...und unser Dank geht an Paddys Familie die ihn begleitet und geliebt haben und alls für ihn getan haben.

Run free süßer Patch - unsere Herzen begleiten dich und nie werden wir dich vergessen !!!

 

Regenbogen Patch

15.08.2015

 

Patch...oder eine längere Geschichte mit Happy Ending .... Zwinkernd

Patch kam leider gesundheitlich sehr angeschlagen bei seiner Pflegefamilie an ...auch scheint er älter zu sein, als zunächst angenommen ...

 

Er hat mehrere Baustellen, am heftigsten war jedoch, dass beide Karpalgelenke deutlich versteift und geschwollen waren ...es stellte sich nach eingehender Untersuchung heraus, dass sich seine Wachstumsfugen bedingt durch vermutlich schlechte Ernährung, etc in der Welpenzeit nicht geschlossen haben und nun hat er dort stark Arthrose.

 

Patch geht es nun bedingt durch die gute Pflege und Versorgung seiner Pflegeeltern schon viel besser, aber er wird nie ein "Hochleistungssportler" werden und seine Erkrankung wird ihn immer begleiten.

 

Zunächst war unklar, ob er nun in seinem Pflegekörbchen für immer bleiben würde, doch Patch ist einfach ein Schatz ...seine liebevolle und zurückhaltende Art und auch mit dem vorhandenen Punktekumpel kommt er wunderbar aus, machten es seinen Pflegeeltern letzten Endes unmöglich, ihn wieder her zu geben  ;)   sein Herz war schon verschenkt an Mama Marlene und an ihren Mann ...  er darf nun für immer bleiben und bekommt ein so liebevolles und tolles Zuhause wie er es nur verdient hat ...  und wir freuen uns so sehr für ihn Küssend

 

 

Patch

Patch

Patch

Patch

Patch

Patch

22.07.2015

 

Patch ist in seinem Pflegekörbchen in Deutschland gut angekommen ...leider ist sein Gesundheitszustand momentan ungeklärt ....  wir werden in den nächsten Tagen berichten, sobald wir mehr wissen ....

22.06.2015

 

Patch hat großes Glück und hat schon ein liebevolles Körbchen gefunden Lächelnd ...gleich eines mit Option auf Übernahme.

Der süße Bub darf nun seine Näpfe packen ...Kastration hat er schon gut überstanden und auch der Mittelmeertest war negativ ....nun darf er Anfang Juli auf die Reise gehen und wird schon sehnsüchtig erwartet....

 

Wir werden natürlich nach Ankunft berichten  ;)

29.05.2015

 

Patch kommt aus einer spanischen Tötung aus der wir ihn gerade noch rechtzeitig rausholen konnten....

 

Der hübsche Punktebub ist nun in Spanien auf Pension und wartet darauf, dass er auf die Reise gehen darf und liebe Menschen ihn erwarten ....

 

Patch ist ca 2 Jahre alt und kommt kastriert und mit Pass, Mittelmeertest, geimpft und gechipt nach Deutschland.

 

Nach ersten Berichten ist er ein freundlicher und verträglicher Bub ...bisher gab es keine Probleme mit den anderen Hunden im Lager. 

Er ist aber ein sehr aktiver junger Mann und möchte natürlich alters- und rassebedingt ausgelastet sein ...ein Couchpotato ist er also nicht  ;) ... 

 

Wer hat Spaß an Bewegung und an der frischen Luft und wünscht sich dafür einen treuen und aktiven Begleiter ...? ...Patch wäre der Richtige ....

 

Patch

Patch

Patch

Patch