Keaton

04.03.2018

 

Kerze

Keaton hat es nicht geschafft Weinend   er ist noch in Spanien über die Regenbogenbrücke gegangen...

 

Wir konnten es zunächst gar nicht fassen denn es sah schon alles gut für ihn aus, eine liebe Interessentin hatte sich schon gemeldet und er wurde in Spanien bereits medikamentös behandelt und wir planten schon im Geiste seine Ausreise nach Deutschland in ein liebes Körbchen ...

 

Dann kam die schreckliche Nachricht dasss er gegangen ist ....weitere Untersuchungen hatten ergeben dass er neurologisch viel schlimmer erkrank war als wir zunächst ahnen konnten ....schon bei Übernahme hatte er kaum eine Chance auf ein Weiterleben, und sein Körper wollte und konnte offensichtlich auch nicht mehr...er ging den Weg über die Regenbogenbrücke wo er nun friedlich und ohne schmerzen und Leid über die Himmelswiesen springengen kann.

 

Lieber Keaton run free ....wir sind unendlich traurig dass wir dich nicht mehr retten konnten ...dass du kein liebes Zuhause mehr kennen lernen durftest und dein Leben noch ein wenig genießen durftest...das Leben ist manchmal so unfair und traurig. Wir hoffen sehr dass es dir nun gut geht und wenn wir dich auch nicht retten konnten so behalten wir dich doch für immer im Herzen!!

 

Keaton Regenbogen

22.02.2018

 

NOTFALL KEATON sucht möglichst umgehend und sehr dringend ein liebevolles und warmes Körbchen !!!

 

Keaton

Keaton

 

Keaton - einer von zwei Braunpunkt-Brüdern - im März werden beide ihren 9.Geburtstag feiern und wir hoffen sehr nicht im Käfig!

 

Sie saßen gemeinsam in einer spanischen Tötung - leider auch nicht zum ersten Mal wie man uns erzählt hat - und wären auf Grund von Alter und Vorerkrankung bei Keaton in jedem Fall chancenlos auf jede Rettung gewesen ...

 

Wir haben beide übernommen und rausholen lassen ...jetzt warten sie auf Pension in Spanien - wo sie natürlich sicher sind aber gerade für Keaton ist der Zustand so natürlich nicht optimal - er braucht ein liebes Zuhause!

 

Der süße und sehr liebe Bub hat ein Problem mit seinem Bein - wir haben es schon in Spanien von einem Spezialisten untersuchen lassen, er wurde geröngt etc - es handelt sich um ein neurologisches Problem im Kleinhirn - vermutlich ein genetisches Problem - er hat Diskoordinationen. Es wird sich nicht bessern aber er hat laut TA momentan keine Schmerzen.

Leider hat ein Test zusätzlich ergeben dass er Leishmaniose positiv ist - er wird entsprechend medikamentös behandelt und bekommt in 4 Wochen nochmal einen Bluttest.

 

Keaton ist ein sehr sensibler und ganz lieber Schatz. Er ist unglaublich verschmust und zutraulich und hat mit anderen Hunden überhaupt kein Problem - im Gegenteil man muss auf ihn aufpassen, dass er nicht total untergebuttert wird. Das ist auch der Grund warum er nicht mit seinem Bruder gemeinsam im Zwinger ist und wir die beiden in jedem Fall getrennt vermitteln - Buster ist der erheblich stärkere von beiden und Keaton hatte da nicht immer was zu lachen ...für ihn ist es so in jedem Fall besser.

 

Für Keaton suchen wir schnellstmöglich ein liebevolles und eher ruhiges Pflege-Körbchen, gerne auch mit der Option auf Übernahme. Es sollten keine langen und engen Treppen im Haus sein da es damit Probleme haben würde. Über einen oder mehrere ruhigen Kameraden würde er sich sehr freuen aber bitte nicht zu wild oder so dass er gemoppt wird oder ständigen Trubel aushalten muss, er hat manchmal Tage wo ihm das Laufen sehr schwer fällt und er ist ja auch nicht mehr so der allerjüngste  ;)  ...viel Liebe und ein warmes Plätzchen auf der Couch wären sicher schön für ihn !!

 

Keaton kommt geimpft, gechipt und mit EU-Pass und Mittelmeertest nach Deutschland er kann in ca 5-6 Wochen reisen - kastrieren können und möchten wir ihn aus gesundheitlichen Gründen aktuell nicht, er kommt also unkastriert!

 

Keaton

Keaton

Keaton

Keaton

 

Videos zu Keaton:

 

https://youtu.be/5O45q0la4KM

 

https://youtu.be/fB_85Xg0H0w

 

https://youtu.be/mhXsHHOSVgE