Perdita

08.09.2018

 

Die Vorkontrolle war positiv und Perdita ist Anfang Juli nach langer Reise gut im neuen Körbchen auf der schöne Insel Rügen angekommen und ihre neue Familie ist einfach nur begeistert, denn Perdita ist einfach nur entzückend ♥

Natürlich durfte sie sich erstmal einleben und endlich zur Ruhe kommen von dem ganzen Stress erholen und dann war natürlich auch sehr schnell klar, dass sie dort auch nie wieder ausziehen wird Küssend

 

Perdita hat ihr Zuhause auf Rügen gefunden und darf für immer bleiben. Ihre Familie liebt sie von Herzen und wir freuen uns so sehr für die kleine süße Maus dass sie nun ein so schönes Leben bekommen hat.

 

Alles Liebe für Perdita und ihre Familie für eine schöne und lange gemeinsame Zukunft!!!

 

Perdita

Perdita

01.03.2018

 

Neue Bilder von unserer Perdita aus China, die nun schon länger liebe Interessenten hat die auf sie warten  :)

 

... Sie wurde in ihrer Pflegestelle schon gut aufgepäppelt und so konnte auch Blut abgenommen werden für die Titerbestimmung für die Ausreise. Wenn alles positiv ist, wird sie Ende Mai / Anfang Juni ausreisen dürfen.

 

Sie wird uns als liebe Hündin beschrieben, die am besten in ein ruhigeres Zuhause passt. Momentan lebt sie mit ein paar anderen Hunde zusammen und in ihrem Pflegehort verträgt sie sich auch gut mit allen... aber am allerliebsten ist Perdita bei "ihren" Menschen...

Perdita wurde kastriert und es geht ihr sehr gut - sie ist putzmunter, aufgeweckt, etwas stürmisch manchmal und sonst einfach nur ein liebenswerter und dankbarer Schatz. Wir freuen uns sehr wenn sie dann hier nach Deutschland in ein neues Körbchen ziehen und glüvklich werden darf... 

 

Perdita

Perdita

02.01.2018

 

PERDITA, ca 3 Jahre alt ...erste Bilder von ihr haben uns schockiert ...sie saß in einem Mini-Käfig ...auf einem Käfigberg zwischen zig anderen Käfigen ... versuchte verzweifelt sich eine Decke zurecht zu ziehen ...seit einem halben Jahr hatte sie den Käfig nicht verlassen ....  ein Tieheim in China  :(

 

Wir wollten helfen - wir mussten etwas tun ... und dann kam die wunderbare Nachricht von dem Ausgang unserer Aution und dass unglaublich viele Menschen wieder geboten, eingestellt und gespendet haben ...und über 1300,- Euro zusammen gekommen sind Küssend...eine Summe wie sie an Kosten für die Rettung von Perdita leicht zusammen kommen können ....und wir alle zusammen konnten helfen !!! ...sie wurde am nächsten Morgen aus dem Käfig rausgeholt und gerettet ...am Neujahrsmorgen 2018 war ihr Glückstag ....

 

Als man sie rausgeholt hat brachten sie liebe Tierschützer zunächst zum Tierarzt ...sie brauchte Infusionen, war total schwach - die Muskeln völlig abgebaut ...konnte kaum laufen ....

Jetzt ist sie auf einer Notpflegestelle aufgepeppelt und wird Ende Januar auf eine andere Pflegestelle umziehen wo sie dann auf die Ausreise vorbereitet wird.

 

Bis sie einmal her kommen darf wird es etwas Zeit brauchen da sie zunächst fitter werden muss, geimpft werden muss und natürlich auch die Ausreisebestimmungen aus China kompliziert, teuer und langwierig sind. Aber wie auch schon bei unseren beiden Buben Mico und Maizie werden wir das auch bei Perdita schaffen und alle drei Mäuse werden sicher nach Deutschland kommen und dort hoffenltich ein liebes Zuhause finden !!

 

Für Perdita werden wir sicher auch noch etwas Beschreibung erhalten ....  aber es sei hier schon gesagt, dass wir für die süße Maus nun auf die Suche nach einem passenden und lieben Körbchen gehen  ;) ... und wir hoffen sie wird ein wunderbares Körbchen finden in dem sie die schreckliche Zeit bald vergessen hat ...

 

Perdita

Perdita

Perdita

Perdita

Perdita

Perdita