Dakota

08.09.2018

 

Für Dakota ging alles auf einmal ganz schnell, denn die Vorkontrolle war positiv und kurz darauf durfte sie auch schon fliegen...

Begleitet durch unseren Nico vor Ort, hat alles wieder gut geklappt und Dakota ist sicher angekommen und wurde dort natürlich auch schon sehnsüchtig erwartet...

Nun darf sich die Maus erstmal einleben, die Fäden der Kastration müssen noch entfernt werden, denn die haben sich nicht richtig aufgelöst, aber es ist alles gut verheilt und sie ist putzmunter und bringt im neuen Haushalt viel Freude bisher...

Wir werden in Kürze wieder über Dakota berichten, aber so wie es aussieht, hat sie ihr Fürimmer Zuhause nun gefunden... Küssend

 

Dakota

Dakota

Dakota

 

Vorbericht zu Dakota:

 

Gestern noch in der Tötung auf den Azoren, heute Morgen mit Hilfe lieber Tierschützer vor Ort in Sicherheit gebracht... Dakota heißt die hübsche Dame und wir schätzen sie auf maximal 4 Jahre. Sie weiß noch gar nicht was mit ihr geschehen ist und zeigt sich entsprechend zurückhaltend, was sich jedoch nun sicher schnell geben wird. Sie ist jetzt in der Klinik, wird dort erstmal tierärztlich versorgt und durchgecheckt und in den nächsten Tagen werden wir sicher noch ein paar mehr Infos zu ihr bekommen und berichten...

 

Update:

Für Dakota hatten sich sehr schnell einige Interessenten gemeldet und nun gibt es auch schon jemanden "Festes", wo wir nun nur noch die Vorkontrolle organisieren und das Ergebnis abwarten müssen - daher Daumen drücken für die hübsche Maus...

 

Dakota

Dakota