Candela

28.11.2018

 

Candela

Candela, unsere kleine Braunpunktmaus ist nun fest reserviert !

 

Die Vorkontrolle bei ihren Interessenten war super und Candela hat ein echtes Traumplätzchen gefunden in das sie einziehen wird...

Sobald die Maus im neuen Zuhause richtig angekommen ist, werden wir natürlich wieder berichten...

 

 

 

 

 

Vorbericht:

Candela hatte relativ schnell liebe Interessenten... 

Sie hatte sich in ihrer Pflegestelle in 53721 Siegburg gut eingelebtund sie ist eine herzensgute und ganz liebe Hündin, die gern kuschelt und sich auch mit anderen Hunden wunderbar versteht. Kinder die schon standfest sind (ab 5 Jahre) sind ebenso denkbar, wie ein netter Hundekumpel im neuen Zuhause... Die zarte Maus hat auch schon etwas zugelegt und sieht nun nach nur wenigen Tagen schon viel besser aus...

Mit der Stubenreinheit hapert es noch ein bisschen und auch leichter Jagdtrieb könnte vorhanden sein, so wie uns aus ihrer Pflegestelle berichtet wurde und selbstverständlich muss sie auch noch vieles lernen, aber sie ist umgänglich, lernbegierig und möchte einfach jedem gefallen.

Candela war gut in ihrer Pflegestelle angekommen und hat erstmal ordentlich "gefrühstückt", wie uns von ihrer Pflegemama berichtet wurde. Candela ist eine zierliche Maus, die jedoch mit ein paar Kilos und Muskeln mehr ein sportliches Figürchen machen wird... Wie sich kurz vor der Abreise herausgestellt hat, hat Candela einen leichter Titer in Leishmaniose. Sie zeigt keinerlei Anzeichen, ist fit, agil und munter, wurde aber dennoch medikamentös eingestellt und ein Nachtest sollte wie bei allen Hunden aus dem Mittelmeerraum in ca. 9-12 Monaten wiederholt werden. Da Candela noch jung ist und der Titer nicht hoch, wird sie höchstwahrscheinlich mit der entsprechenden Ernährung keine Medikamente "für immer" benötigen !

18.10.2018

 

Candela hat ein liebes Pflegekörbchen in 53721 Siegburg gefunden und wird nun ausreisefertig gemacht...

 

Sobald der nächste Transport steht, wird Candela mit dabei sein - ein Körbchen für immer sucht sie dann natürlich noch zum großen Glück und kann vor Ort dann natürlich auch "live" kennengelernt werden...

Sobald es Neuigkeiten gibt, werden wir wieder berichten...

05.10.2018

 

Candela, eine 2-jährige Dalmatinermixhündin wurde uns von einem befreundeten Verein aus Spanien geschickt mit der Bitte um Hilfe und natürlich konnten wir diesem hübschen Braunpunktmädchen nicht widerstehen und haben sie kurzerhand direkt übernommen...

Candela wird als sehr sozialverträglich beschrieben, sowohl mit Hündinnen als auch Rüden. Vom Charakter her ist sie lieb und umgänglich..., anfangs etwas nervös.

Candela wurde heute bereits dem Tierarzt vorgestellt. Sie ist soweit gesund und munter. In den nächsten Tagen wird sie dann erstmal noch etwas aufgepäppelt und dann für die Ausreise vorbereitet.
Sie wird ab ca Anfang Mitte November kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Ausweis und Mittelmeertest nach Deutschland kommen können und sucht nun noch ein liebes Körbchen, damit sie dann auch schnellstmöglich reisen kann..!!

Candela

Candela

Candela

Candela